Logo der OnVista BankZu den führenden Anbietern auf dem deutschen Markt für Online-Brokerage gehört die OnVista Bank. Die OnVista Bank GmbH ist in Frankfurt am Main ansässig. Die Einlagensicherung wird bis 4,1 Mio. Euro pro Kunde übernommen. Die Bank ist sowohl über die gesetzliche Einlagensicherung als auch über die freiwillige Entschädigungseinrichtung deutscher Privatbanken abgesichert.

Der Online-Broker wurde bereits im Jahr 1997 als Broker von Fimatex gegründet. Seit dem Jahr 2009 ist die Bank als ein eigenständiger Online-Broker auf dem Markt aktiv.

Leistungen im Online-Brokerage

Die Bank fokussiert sich seit Beginn der Tätigkeit auf Trader und aktive Anleger. Der Angebotsumfang richtet sich bei der Bank an alle Privatkunden. Die OnVista Bank bietet Transaktionen sowohl telefonisch als auch online über die für Kunden kostenlose Handelssoftware GTS und Webtrading (Login über Website) an.

Konditionen der OnVista Bank:

Depotgebührkeine
Ordergebühren5,99 € + 0,23 % des Ordervolumens (max. 39 Euro)
TelefonhandelWie Internet + 10 Euro pro Order
Handelbare WertpapiereAktien, Zertifikate, Futures, Optionsscheine, Fonds, ETFs, CFDs, SFDs und Anleihen
LimithandelOnline Limiterteilung, -änderung, -löschung kostenfrei
Einlagensicherung
  • Gesetzliche Absicherung: 100.000 Euro pro Kunde
  • Einlagensicherung des Bundesverbandes deutscher Banken (BdB): 4,1 Millionen Euro pro Kunde
Besonderheiten
  • Kostenlose Wertpapierkäufe mit FreeBuys
  • Fondshandel ohne Ausgabeaufschläge
  • Sparpläne kostenlos anlegen
  • Mehrere Neukundenaktionen
Vorteilhaft für Anfänger
  • Informationsangebot des Finanzportals OnVista.de
  • MyOnVista: Musterdepots, Watchlisten und Realtime-Übersichten
  • Kostenlose Trading-Software
TestsiegeOnVista Bank Depot im Test des Magazins Euro
 

Das Besondere bei der OnVista Bank ist darin zu sehen, dass die Handelsplattform direkt auf dem hilfreichen Portal onvista.de integriert ist. Durch die enge Verknüpfung kann nach einer aktuellen Kursabfrage direkt die Ordermaske aufgerufen werden. Aufträge können nachfolgend getätigt werden. OnVista hält für den Nutzer zahlreiche Services bereit. Finanzinformationen, aktuelle Meldungen, Marktgeschehen, Expertenprognosen, sowie auch Vergleichsrechner und Suchfunkionen können beliebig betätigt werden.

Das FreeBuy-Depot der OnVista Bank

Ein weiterer Vorteil der OnVista Bank ist das Konzept des Freebuy-Depots. Demnach können Ordergebühren gespart werden – bei Vorhandensein von FreeBuys werden keine Ordergebühren für den Kauf eines Wertpapiers erhoben. Neukunden erhalten bei Depoteröffnung Freebuys, Bestandskunden können sich diese durch Guthaben auf dem Verrechnungskonto oder ihre Trades sichern. Die Freebuys gelten immer bis zum Ende des Folgemonats.

Daytrader und aktive Kunden können sich über ein leistungsstarkes Paket von Realtime-Kursen und die Verfügbarkeit des Derivatehandels an der Eurex freuen. Wegen ihrer sehr günstigen Konditionen, einem hohen Servicegrad und vielfältiger Neukundenaktionen, gehört die OnVista Bank zu den attraktivsten Online-Brokern auf dem Markt.

Neukundenaktionen der OnVista Bank

3,99 pro Trade bei der OnVista Bank

3,99 Euro/Order unabhängig vom Ordervolumen für 6 Monate nach der Depoteröffnung

Das neue iPad für Neukunden der OnVista Bank

Das neue iPad für aktive Neukunden der OnVista Bank und zwei Willkommens FreeBuys

Aktion für Neukunden der OnVista Bank mit der Euro Akademie

Online-Ausbildung bei der Euro Akademie für Neukunden der OnVista Bank

Der neue Fondshandel der OnVista Bank

Fondshandel ohne Ausgabeaufschläge und bis zu 150 Euro bei Depotübertrag